Nokia N97 NAM launching June 2nd?

The Nokia Blog’s got it on good authority that the Finnish phone maker’s giving its North America distributors the heads up to expect the N97 to arrive on June 2nd for $699, although that price might end up lower. We’ve been hearing an expected June launch for some time, so it’s definitely not out of the question. This does, however, serve as both an exciting and somewhat painful reminder that, should a couple other rumors pan out, June’s gonna be a busy month for smartphones.

Youtube

Fun: Mausefalle Maus-Pad

Mouse Trap Mouse Pad by you.Na, wird’s nicht mal wieder Zeit für ein neues Mouse-Pad? Das alte schon wieder durchgescheuert? Wie wär’s denn dann mit diesem ebenso originellen wie lustigen Mouse Trap Mouse Pad?

Kostet nur acht Dollar und ist dafür den Spaß sicher wert … Und vielleicht ja auch ein nettes Geschenk für Mutti (Kreisch!!) – kommende Woche ist ja schon wieder mal Muttertag.

GadgetTicker 01. Mai 2009: Glove Phone +++ Samsung Alias2 +++ Palm ist tot? +++ Asus Eee 1008HA

GadgetTicker-header_logo_small 

Microsoft Windows 7 Release Candiate freigegeben

Windows 7 by techfever.Der Redmonder Software-Riese Microsoft hat die Vorabversion („Release Candidate“) des Vista-Nachfolgers Windows 7 nun offiziell für Technet- und MSDN-Abonnenten freigegeben. Diese können nun den Windows 7 Release Candiate (RC) und den XP-Mode herunterladen.

Zur Verfügung steht die Ultimate Edition des Release Candiate in englischer Sprache als 32- und 64-Bit-Version. Der Download ist zwischen 2,5 und 3,2 GByte groß. Dazu kommt ein Sprachpaket (rund 500 MByte), das das Betriebssystem etwa ins Deutsche übersetzt.

Ab kommender Woche, genauer gesagt ab dem 5. Mai können dann auch Interessierte ohne Technet- oder MSDN-Abonnement den Win7-RC über die MS-Webseite herunterladen.

Zum Thema:

Geek-Schick: iTie-Gadget-Krawatte verstaut iPod samt Kippen

Der Sommer rückt näher, die Jackets bleiben zuhause. Wohin nun also nur mit dem iPod, der Zigarettenschachtel oder den Kreditkarten? Für geekinge Berufs-Schlipsträger oder sonstige Krawatten-Liebhaber schafft die iTie-Gadget-Krawatte-Abhilfe.

Denn die hat eine praktische Innentasche auf der Rückseite und verstaut dort eben Gadgets aller Art, sei es der MP3-Player, die Kreditkarte, Batterien, Zigaretten, Feuerzeug, Kaugummis, Kondome oder was auch immer.
Rundum ein lustiger Gadget-Spaß und auch noch praktisch. Leider ist noch kein Preis bekannt.

[via iTie, Gizmodo USA]

[Gadgets 3.0] Sexy MID-Konzept von Rytir

Sexy MID Concept By Jan RytirEin ziemlich abgefahrenes und vorallem schickes MID-Konzept hat der Designer Jan Rytir entworfen. Das nicht weiter bezeichnete „Mobile Internet Device“ (MID) mit Slider-Keyboard misst 180 x 80 x 20mm und verfügt über eine Wide-Screen-TouchScreen-Display auf OLED-Basis.

Zudem hat das MID-Konzept eine QWERTY-Tastatur mit 47 Tasten und einen Trackball.
Im Inneren werkelt ein Intel Atom-Prozessor.

Zudem: Soll das MID-Konzept zwei USB-Slots, ein Mikrofon, Audio input, SD-Kartenleser, Stereo-Boxen und eine Docking-Connector haben.

Wie gesagt, ist das MID von Rytir bislang leider nur ein Konzept – das aber mit Sicherheit in den Designabteilungen bei Nokia, LG, Samsung – oder auch Apple? – herumgereicht wird.

Wetten?

–> Mehr Bilder nach dem Seitenwechsel

Weiterlesen