[Gadgets] [Mobile] Withings Blutdruckmessgerät für Apple iPhone

April 26th, 2011

 [Gadgets] [Mobile] Withings Blutdruckmessgerät in Europa erhältlich

Withings, der französische Spezialist für den netzwerkbasierten Wellness- und Gesundheitsmarkt, der sich bereits durch seine WiFi Waage einen Namen gemacht hat, kündigt nun auch die Markteinführung des Withings Blutdruckmessgeräts mit online Überwachung und Verlaufskurven an. Das Blutdruckmessgerät wird über ein Syncing Kabel direkt an ein iOS Gerät (iPhone, iPad, iPod touch) angeschlossen. Dieses außergewöhnliche Produkt wurde erstmals auf der Consumer Electronics Show 2011 vorgestellt, erhielt vor kurzem die CE-Kennzeichnung für Medizingeräte und steht nun zum Verkauf.

DAS ÄRZTETEAM GUILLAUME BOBRIE UND NICOLAS POSTEL-VINAY VON DER BLUTHOCHDRUCKABTEILUNG AN DER EUROPÄISCHEN KLINIK GEORGES POMPIDOU IN PARIS, beide Mitglieder des wissenschaftlichen Ausschusses www.automesure.com bemerkt: “Bei der Blutdruck-Selbstmessung ist ein einfacher Austausch der Messergebnisse zwischen Patient und Arzt wesentlich.

Durch die automatisch gespeicherten Messergebnisse mit Datums- und Uhrzeitverweis und berechneten Durchschnittswerten geht dieses neue online-Gerät in diese Richtung.

Bluthochdruckpatienten können nur davon profitieren, wenn sie diese Verantwortung übernehmen und dabei ihre eigene Situation auch besser überschauen und verstehen lernen”.

Da mehr als 25% der Weltbevölkerung an Bluthochdruck leiden, kann man durch das Blutdruckmessen Leben retten. Allerding waren zum Blutdruckmessen bisher komplizierte Geräte und verschiedene Handgriffe, Berechnungen und Datenspeicherprozesse erforderlich. Die Selbstmessung von zuhause aus wird von Ärzten bereits seit vielen Jahren empfohlen, allerdings fehlten bisher konkrete Lösungen, um es verbreitet durchzusetzen.

Withings hat beschlossen, das Blutdruckmessgerät neu zu gestalten, daraus einen optisch ansprechenden Gegenstand zu machen, der sich zum täglichen Gebrauch ganz einfach anschließen lässt. Mit diesem Blutdruckmessgerät und seiner universellen Manschette für mehrere Nutzer ist das Messen und Interpretieren des Blutdrucks ein Kinderspiel. Ein kompaktes und ideales Blutdruckmessgerät für die ganze Familie. Die Daten werden dann in einer für den Nutzer sicheren, zugangsgeschützten online Datenbank gespeichert und aufbewahrt. Die Daten können auch über jeden vernetzten PC und iOS Geräte abgerufen werden. Der Nutzer kann seine Messwerte chronologisch oder in automatisch erstellten Graphen und Kurven abrufen. Farbcodes kennzeichnen die empfohlenen Blutdruckwerte, um den Nutzer auf hohen oder niedrigen Druck aufmerksam zu machen.

Um den Nutzern ein umfassendes Serviceangebot bieten zu können, arbeitet Withings mit gemeinsamer API Nutzung. Ebenso wie bei der WiFi Waage funktioniert Withings mit Partner-Plattformen wie z.B. E-Coaching Diensten, Fitness-Kurven und online Gesundheitsportalen wie Google Health und Microsoft Health Vault, um die gemeinsame Nutzung der Rückverfolgung der Blutdruckmessung zu ermöglichen.

Cédric Hutchings, Gründungsmitglied von Withings, sagt: „Apple hat Smartphones in puncto Übertragung und Ergonomie buchstäblich revolutioniert. Wir weiten diese Revolution auf den Bereich Gesundheit und die damit verbundenen Vorteile der Vernetzung aus. Wir haben das mit der Withings WiFi Waage bewiesen und zeigen es heute erneut mit dem Withings Blutdruckmessgerät.”

Das Withings Blutdruckmessgerät funktioniert mit iPhone / iPad / iPod touch. Das Withings Blutdruckmessgerät ist ab heute für 129 Euro auf www.withings.com erhältlich. Die kostenlose Withings Anwendung ist im Apple AppStore erhältlich.

Über Withings: Withings plant, entwickelt und vertreibt vernetzte Industrieobjekte. Es handelt sich um ein französisches Unternehmen, das von drei Führungskräften aus Technologie und Telekommunikation gegründet wurde. Mit Augenmerk auf Innovation und Design für Alltagsgegenstände brachte Withings im September 2009 ihre WiFi Waage, eine absolute Weltneuheit, auf den Markt. Withings ist im Internet der Dinge tätig.

Anhand der gesteigerten Kapazitäten eines Gegenstandes durch Netzwerk Ressourcen hat man Zugang zu grenzenlosen Berechnungs- und Speicherkapazitäten ohne zusätzliche Kosten. Die Schnittstellen lassen sich an weitere Geräte wie Mobiltelefone oder Computer anschließen, um auch deren Ressourcen nutzen zu können. Withings macht internet-vernetzte Gegenstände. www.withings.com

jek/wat

Von TechFieber.de/Gadgets • Abgelegt unter Gadget-News

Comments (1)

  1. [...] [Gadgets] [Mobile] Withings Blutdruckmessgerät für Apple iPhone | TechFieber Gadgets – Gadge…. If you enjoyed this article, please consider sharing it! Tagged with: Apple [...]

Bitte hier Kommentare schreiben ...