VW stellt Elektrotaxi-Studie vor

HANNOVER (dpa-AFX) – Volkswagen treibt seine Elektroauto-Aktivitäten voran. Der Autobauer stellte am Montag auf der Hannover Messe eine Elektrotaxi-Studie namens „Milano Taxi“ vor. Italien ist in diesem Jahr das Partnerland der Hannover Messe. Mit dem emissionsfreien Auto seien Reichweiten von bis zu 300 Kilometern möglich. Volkswagen will bis 2018 drei Prozent seiner Fahrzeuge als Elektroautos […]

Deutsche Telekom plant fast 9.000 Neueinstellungen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) – Die Deutsche Telekom <DTE.ETR> will bis Ende 2012 fast 9.000 neue Mitarbeiter einstellen. Das sagte Personalvorstand Thomas Sattelberger der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Sattelberger zufolge sollen 4.700 ausgebildete Nachwuchskräfte übernommen werden. Hinzu kommen mindestens 4.000 Einstellungen von Hochschulabsolventen und externen Kandidaten. Die Telekom stelle in Deutschland damit „mehr neue Mitarbeiter ein als jeder […]

«süsser vogel undsoweiter»: Autorennacht in Berlin

Berlin (dpa) – Reise ins Unbekannte: Ein Festival der Neuentdeckungen wollten die Berliner Autorentheatertage sein. Und die «Lange Nacht der Autoren» zum Abschluss löste den Anspruch auf wunderbare Weise ein. Vier noch nie aufgeführte Werke junger Dramatiker belegten in der Nacht zum Sonntag im Deutschen Theater Berlin die Spannbreite zeitgenössischer Werke. Es gab atemloses Staunen, […]

Studie: Kleine Schulklassen nicht unbedingt besser

Berlin (dpa) – Kleinere Klassen haben nach einer neuen Studie weniger Einfluss auf die Leistung der Schüler als bisher angenommen. Diesen Schluss ziehen Wissenschaftler aus der Analyse von Daten, die für die letzte Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung (Iglu) erhoben wurden. Das berichtet das Magazin «Der Spiegel». «Ein Einfluss der Klassengröße ist nicht nachweisbar», stellten die Forscher nach […]

Münster soll Nr. 1 der Stammzellforschung werden

Münster (dpa) – Eine Geldspritze von 80 Millionen Euro soll das Max-Planck-Institut in Münster zur Nr. 1 der Stammzellforschung in Deutschland machen – und darüber hinaus. Bei der Umwandlung von Körperzellen in Stammzellen sei das Institut für molekulare Biomedizin bereits ein «Leuchtturm», sagte Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) am Freitag in Münster. Prof. Hans Schöler, einer […]

Studie: Blindheit kostet jährlich Billionen

Wien (dpa) – Sehbehinderungen und Blindheit kosten weltweit allein in diesem Jahr fast drei Billionen US-Dollar. Das hat die erste Studie zu den globalen Kosten von Sehverlust ergeben. Die Organisation AMD Alliance International (AMDAI) präsentierte die Untersuchungsergebnisse am Freitag im Rahmen ihres Weltkongresses in Wien. «Diese bahnbrechende Studie liefert uns die notwendigen Instrumente und Argumente, […]

Kumpel-Komödie «Männerherzen» auf DVD

Hamburg (dpa) – Jerome, Günther,  Philip, Niklas und Roland – fünf Männer, die sich nicht kennen und sich doch begegnen. Im Berliner Studio Fitnessworld kreuzen sich ihre Wege, sie schwitzen auf der Hantelbank und in der Sauna. Sie sind die Männerherzen und keines davon ist wie das andere. Jerome (Til Schweiger) ist Musikproduzent und er […]

Besucherrekord bei weltgrößter Lichtmesse

FRANKFURT (dpa-AFX) – Mit einem Besucherrekord ist am Freitag die weltgrößte Lichtmesse Light+Building in Frankfurt zu Ende gegangen. Zu der internationalen Leitmesse für Architektur und Technik kamen 180.000 Besucher aus aller Welt, wie die Messe Frankfurt mitteilte. Das waren 20.000 mehr als erwartet und 13.000 mehr als vor zwei Jahren. „Die weltweite Nachfrage nach energie-effizienter […]

Forscher: Winter könnten kälter werden

Katlenburg-Lindau (dpa) – Trotz der globalen Erwärmung könnte Mitteleuropa in den nächsten Jahren häufiger strenge Winter erleben. Als Ursache dafür sehen Max-Planck-Forscher die derzeit geringe Sonnenaktivität. Eine Studie hatte einen Zusammenhang zwischen niedriger Sonnenaktivität und besonders kalten Wintern in Europa gezeigt. In Zeiten niedriger Sonnenaktivität könnten die milden Winde vom Atlantik Europa im Winter möglicherweise […]

Firmen brauchen Regeln für Twitter, Facebook und Co.

Hamburg (dpa) – Stewardessen meckern bei Facebook über Fluggäste, eine Lehrerin lästert beim Kurzmeldungsdienst Twitter über schwierige Schüler und ein Angestellter posaunt seine Abneigung gegen Homosexuelle über das Twitter-Konto seines Arbeitgebers in die weite Welt hinaus. Mitarbeiter, die sich in sozialen Netzwerken tummeln, sind für Firmen eine Herausforderung – aber auch eine Chance. Um Schaden […]